Schriftgröße: A A A

Grösste Klapotetz der Welt

Der achtflügelige Klapotetz soll Vögel aus den Weingärten vertreiben.
Zu Jakobi am 25. Juli wird er losgelassen und am 11. November zu Martini wieder eingesperrt. Er ist das Wahrzeichen des Weinlandes. Der Klang hängt von der Größe, Stärke und von der Holzart ab.

Aussichtswarte

Am höchsten Punkt des Sausaler Weinlandes, am Demmerkogel 671m, befindet sich die Aussichtswarte. Von dort hat man bei klarem Wetter einen herrlichen Rundblick bis zur Koralm, Grazer Becken, Riegersburg und Vulkanland sowie im Süden bis zum Pohorje.

Sausaler Wein & Kulturkeller/Schloss Harrachegg

Das Barockschlösschen wurde im 16. Jahrhundert errichtet. Der Wein- und Kulturkeller des unter Naturschutz stehendem Schloss Harrachegg in Höch am Demmerkogel, wurde zur Gänze aufwendig und liebevoll restauriert. Dieser wunderschöne Keller soll von Jedermann genutzt werden können – Familien, Firmen, Institutionen, Ausstellungen und Theater.

Weinwanderweg

Der Weinwanderweg die Sortenvielfalt an Rebstöcken der Weinbauregion Sausal, die auf Ur- und Schieferböden bis 640 Meter Höhe unter dem Einfluß des pannonischen Klimas zu besonderer Reife gedeihen. Unterschiedlichste Erziehungsformen geben einen umfassenden Überblick traditioneller und zeitgemäßer Weinkultur.

Wald- und Wildlehrpfad

Dass die Natur bei uns noch heil ist, wird nicht nur im Wald- und Wildlehrpfad gezeigt. Ein Wanderweg führt durch die unberührte Schmetterlingswiese zur Aussichtswarte. Im Umfeld finden Sie auch einen Sträucherlehrpfad, eine Kinderspielwiese, eine Hochsitz, ein Baumhaus und die sehenswerte Hubertusgrotte.

Schauweingarten

60 verschiedene Rebsorten von der ganzen Welt

Gemeinde Internet-Präsentation und Web-Design by Gemeindeportal - ein Produkt der WebAgentur Koerbler